Kohlenhydrat Diat Joghurt

Verbotene Lebensmittel Folge 8 Ditjoghurt

Hallo, freut mich, dass du eingeschaltet hast, hier ist wieder Daniel vom Team Abnehmen mit Garantie, und du siehst Folge 8 unserer „Verbotenen Lebensmittelquot;. Diese Lebensmittel haben wir für dich zusammengestellt, damit du noch einfacher und effektiver abnehmen kannst, indem du einfach nur diese Lebensmittel weglässt und einfach durch andere zum Beispiel ersetzt, das heißt, du kannst dadurch abnehmen, ohne zu hungern, indem du einfach nur diese Lebensmittel speziell nicht mehr isst und dadurch deinen Abnehmerfolg noch drastisch erhöhen kannst. Und das Lebensmittel, was ich dir heute vorstellen möchte, ist ein Lebensmittel, was du zum Abnehmen nicht essen solltest oder auch sonst besser nicht essen solltest, und zwar das,.

Obwohl es den Anschein hat, dass es gesund ist. Das heißt, am Anfang denkst du, wenn du diese Lebensmittel zum Beispiel im Supermarkt siehst und das liest, was draufsteht, dann würdest du denken: Ja, das ist bestimmt super, wenn ich abnehme, und das ist eine gute Sache, da kann ich gut und gerne viel auch von essen. Trotzdem solltest du es beim Abnehmen nicht essen, weil es verhältnismäßig zu dem, was man vom Namen her denken würde recht viele Kalorien tatsächlich hat. Man könnte denken, dass es gut ist zum Abnehmen, und damit wird auch dann oft geworben, weil es meistens wenig Fette hat. Und man verbindet ja oft Fette dann mit einem guten Abnehmerfolg, wenn man also Fette weglässt, dass man dann.

Gut abnehmen kann ist aber oft ein Trugschluss. Und bei diesem ist es genau so, weil anstatt von Fetten hat dieses Produkt in der Regel eine ganze Menge schlechter Kohlenhydrate, das heißt, im Grunde genommen werden da Fette durch Zucker ersetzt. Das wird deshalb gemacht, weil Fette sind ja ein Geschmacksträger. Wenn ich die Fette also rausnehme das ist ein Lebensmittel, das sonst eher viel Fett hat , wenn ich jetzt die Fette rausnehme, brauche ich andere Geschmacksträger, diese werden in der Regel hier durch Zucker hinzugefügt, sodass es trotzdem noch ganz gut schmeckt. Und dadurch hat es einen hohen glykämischen Index, was für einen Abnehmerfolg ganz besonders schlecht ist, also zum Abnehmen ist es nicht.

Sehr optimal, wenn du Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index hast, das bedeutet also, dass du eine starke Fetteinlagerung hast, weil du dann schnell viel Zucker im Blut hast und das wird dein Körper dann schön in deine Fettzellen packen, und deshalb ist es überhaupt nicht gut, wenn du abnehmen möchtest. Ja, du fragst dich vielleicht, was jetzt diese Lebensmittel sein soll, und dieses Lebensmittel, das ist der DiätJoghurt. Ja, DiätJoghurt solltest du in der Tat also nicht essen, und da kannst du besser auf ganz normalen Joghurt zurückgreifen. Ich würde dir als Tipp mitgeben: Versuche es doch einfach mal mit Naturjoghurt, einfach fettarmer Naturjoghurt, oder aber auch Magerquark.

Ist sehr gut, und schneide da einfach ein paar Früchte rein, dann schmeckt das super und ist auch noch gesund. Wenn dir das Tutorial gefallen hat, würde ich mich natürlich über einen Daumen nach oben freuen oder schreibe mir ganz gerne einen Kommentar unter dieses Tutorial, und wenn du mehr zu dem Thema wissen willst, dann schaue doch mal auf unseren Blog und abonniere unseren Kanal. Ansonsten würde ich mich natürlich freuen, dich im nächsten Tutorial dann wiederzusehen. Bis dahin, ciao!.

Joghurt ist doch gesund

Guten Tag, hier spricht wieder Kiene vom Team abnehmenmitgarantie.de, heute unser Thema: „Joghurt ist doch gesund, oderé Warum Joghurt manchmal das Abnehmen verhindertquot;, das heißt, es geht ganz klar wieder um die Frage: Wie nehme ich ab, was mache ich für Fehler beim Abnehmen vielleicht, was kann ich besser machen, um besser meine Figur zu halten, um besser schlank zu bleiben, um besser wirklich das Gewicht zu haltené Heute eine kurze Thematik zum Thema Joghurt: Joghurt wird häufig fälschlicherweise eingeordnet, und zwar gerade, wenn es sich um Fruchtjoghurt handelt, was ja meistens der Fall ist, dann denken die Leute meistens, dass Joghurt in erster Linie gesund ist. Da sind Früchte.

Drin, das scheint gesund zu sein, da ist ein bisschen Milch drin, das weiß man irgendwie. Die Wahrheit ist aber häufig so und wirklich bei der großen Mehrzahl aller Joghurte, Sie können gern mal schauen, wenn Sie selber einkaufen gehen, wie das bei Ihrem ist , dass Joghurtsorten häufig eben gar nicht gesund sind oder sehr, sehr wenig gesund sind, weniger als fünf Gramm Proteine haben, aber häufig mehr als 30 Gramm Kohlenhydrate, und das sind dann auch noch die schlechten Kohlenhydrate, die schlechten Zucker, die also dafür sorgen, dass man viel Fett einlagert, dass man viel Fett ansammelt, dass man schlecht Fett nur noch abbaut, und da trägt dann der Joghurt extremst dazu bei. Und diese Fettanlagerungen.

Sind auch meistens sehr, sehr hartnäckig und schlecht wieder wegzubekommen. Das heißt, meine ganz klare Empfehlung ist und das ist auch ein Trend, der jetzt immer mehr zu beobachten ist der sogenannte griechische Joghurt. Was ist griechischer Joghurté Griechischer Joghurt ist ein Joghurt, der sehr viel mehr Eiweiße hat und deutlich, deutlich, deutlich weniger Kohlenhydrate als dieser von mir eben besagte Joghurt, also so ein bisschen fester, so ein bisschen cremiger schmeckt, aber eben länger satt hält bei deutlich weniger Kalorien und deutlich weniger ungesunden Kohlenhydraten, die sofort in Fett umgewandelt werden. Das kann man dann auch noch garnieren mit Früchten, das kommt gleich noch. Alternativ übrigens:.

Der klassische ungesüßte Joghurt, schmeckt mir persönlich auch nicht jetzt rein natürlich so gut, aber, guter Trick oder wirklich sehr, sehr gute, sinnvolle Maßnahme, das Ganze mit Früchten anzureichern, mit vielleicht auch gerne gegebenenfalls tiefgefrorenen Früchten, mit Himbeeren, mit Erdbeeren, mit was auch immer, denn dann haben Sie eine schöne Kombination: Dann haben Sie Eiweiße, die sättigen, dann haben Sie auf jeden Fall gute Kohlenhydrate durch die Früchte, und Sie haben sehr schöne kalorienarme Nahrung, und Sie haben vor allen Dingen auch Ballaststoffe, die lange satt halten, ohne Kalorien auszumachen. Das ist der Tipp für heute. Wie immer, wenn Ihnen dieser Tipp gefallen.

Hat, gerne unter dem Tutorial einmal auf den Daumen hoch klicken, gerne einen Kommentar hinterlassen, wir freuen uns immer über Feedback, gerne auch direkt noch mal auf unsere Seite gehen, einfach dem Link unter dem Tutorial folgen, abnehmenmitgarantie.de, und dort einfach noch mal nähere Informationen sich holen, ansonsten gerne auch unseren Kanal abonnieren. Bis zum nächsten Mal, Ihr Kiene.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes, average: 2.00 out of 5)
Loading...

Leave a Reply