Erfolgreiche Diaten Kostenlos

Richtige Portionsgren zum Abnehmen fr Dit

Die richtige Portionsgröße Wer abnehmen möchte, muss weniger essen, als er verbraucht. Aber wie sehen die richtigen Portionsgrößen für die 8 Lebensmittelgruppen pro Tag ausé Die Ernährungspyramide zeigt es! Getränke: die Basis. Die Portionsgröße für kalorienarme Getränke ist mindestens 6 Gläser, also 1.5 Liter pro Tag. Obst und Gemüse: 5 am Tag. Es gilt diese einfache Faustregel: täglich zwei Portionen Obst und 3 Portionen Gemüse.

Eine Portion Obst ist eine Handvoll. Bei Gemüse sollten dreimal 2 Hände voll gegessen werden. Getreide und Beilagen: die Sattmacher. Hier sollten vier Portionen täglich verzehrt werden. Eine Portion wären z.B. eine Scheibe Brot, zwei Scheiben Toast, zwei Scheiben Knäckebrot, ein Brötchen, drei Esslöffel Getreideflocken oder Müsli, oder eine Handvoll Kartoffeln, Nudeln oder Reis. Milchprodukte und tierische Lebensmittel: die Fitmacher.

Milchprodukte sollten 3x täglich verzehrt werden. Eine Portion entspricht einem Glas Milch, einer Scheibe Käse, 150 gr. Joghurt bzw. Quark oder zwei Esslöffeln Frischkäse. Die Portionsgröße für Fleisch ist so groß wie der eigene Handteller ohne Finger. Eine Portion Wurst entspricht 2 Scheiben. Tierische und pflanzliche Fette: die Lebenswichigen. Dazu gehören Butter, Margarine, Speiseöl, Bratfett, Sahne, Mayonnaise, Nüsse und Ölsorten. Pro Tag sollten es zwei Esslöffel sein.

Bevorzugen Sie pflanzliche Fette! Süßes und Knabbereien: die Glücklichmacher. Eine Portion am Tag darf es sein. Die Portionsgröße ist hier ein kleiner Schokoriegel, die handvoll Chips, zwei bis drei Kekse oder auch mal das Glas Wein. Auf der Basis dieser Empfehlungen erstellt Ihnen VidaVida einen ausgewogenen Diätplan, mit dem Sie genussvoll abnehmen können. Machen Sie jetzt Ihre Gratis Diätanalyse!.

Light Produkte zum Abnehmen Wollt ihr uns verarschen

Hmm.kannn man mit light Produkten abnehmené Hi, hier ist Melli und ich finde light Produkte sind wirklich die größte Verarsche der Diätindustrie. Natürlich habe ich nicht immer so gedacht und ich habe mich auch jahrelang von dem Marketing blenden lassen. Nicht ohne Grund sah ich vor ein paar Jahren noch so aus….und so aus. Jedenfalls sind light Produkte für mich der größte Schwachsinn und leider immer noch ein Verkaufsschlager. Für uns ist das leider normal geworden weil wir den Ursprung dieser LightManie nicht kennen. Hier eine kleine Zeitreise. Vor circa 60 Jahren wurde von dem Wissenschaftler Ancel Keys eine Studie veröffentlich die.

Angeblich Fett als der Grund von den damals steigeden Herzkinfarktrate bewies. Die Lebensmittelindustrie machte sich darauf hin das “böse, böseâ€� Fett aus ihren Produkten zu entfernen. Das Problem dabeié Es schmeckte also überhaupt nicht! Denn Fett ist ja bekanntlich ein Geschmacksträger. Also wurde Unmengen an Zucker den light Produkten hinzuzugefügt. Und als Gesellschaft wurden wir immer dicker und kränker. Der Rest ist Geschichte. Das diese Studie getürkt war und, dass das ja überhaupt gar nicht stimmte was damals veröffentlicht wurde wissen wir inzwischen.

Also wir könnten es wissen, aber unsere Mainstream Media Kanäle erzählt uns das ja nicht. Hmm.warum wohl. Aber das sie uns das nicht erzählen ist ja auch egal weil die Konsequenz der getürkten Studie sehen wir wenn wir durch die Strassen laufen und dabei die Augen offen halten. Unsere Gesellschaft ist so dick, so krank und so ungesund wie noch nie! Das dadurch unsere Krankenkassenbeträge stetig steigen ist eigentlich kein wunder. Also was können wir tun um das Blatt zu wendené Eat real food! So einfach ist es! Esst einfach echte und natürliche Lebensmittel.

Esst gute Fette und habt keine Angst davor. Gute Fette werden dich nicht umbringen. Spart euch das Geld für unsinnige light Produkte. Investiert stattdessen in natürliche Lebensmittel. Und investiert vor allem in euch selbst. Wir dürfen nicht erlauben, dass Werbekaufleute und Marketingagenturen uns weiterhin für dumm verkaufen. Oder seit ihr da anderer Meinungé Daumen hoch wenn euch das Tutorial gefallen hat und lasst mir ein Abo da wenn ihr mehr solcher Tutorials von mir sehen wollt. bis zum nächsten mal Eure Melli ciao ciao!.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 3.00 out of 5)
Loading...

Leave a Reply