Gesundes Essen Abends Abnehmen

Bauchtanz lernen fr Anfnger Ganze Stunde Bellydance full class

Wir starten einfach mit einem Bouncen. Ihr lasst die Hüfte nach unten fallen und nehmt die Arme zur Seite. Dreht die Arme im Kreis herum. Atmet tief. Der Kopf ist nach oben orientiert, die Hüfte nach unten. Wir wechseln die Richtung. Wir gehen auf der Stelle Lasst die Arme locker nach vorne und nach hinten fallen. Die Füße schmelzen auf die Erde, die Knie gehen hoch. Ganz tief atmen. Die Arme langsam hochnehmen.

Stellt die Füße weiter auseinander und beugt euch zur Seite: rausziehen, rausziehen und rüberbeugen. Jeder Wirbel wird bewegt, die Wirbelsäule windet sich wie eine Schlange von oben nach unten. Zieht euch lang und lasst euch nach unten sinken. Schmelzt auf den Boden. Wir gehen wieder auf der Stelle. Bleibt links stehen und kreist mit dem rechten Fuß. Wechselt die Richtung. Macht Schlangenfüße: Ballen und Zehen erst wegdrücken und dann beide nacheinander heranziehen.

Ausschütteln Rechts stehen bleibenund links drehen. Wechseln. Wieder werden Ballen und Zehen weggedrückt und wieder herangezogen. Der ganze Fuß wird massiert, alles ist locker und entspannt. Wieder ausschütteln. Jetzt kommt das rechte Knie nach oben. Der Fuß schwingt nach vorne und wieder nach hinten bis zum Anschlag. Rotiert im Hüftgelenk, sodass sich der ganze Unterschenkel dreht und wechselt dann die Richtung. Wieder vor und zurück schwingen und dann abstellen.

Links auch vor und zurück schwingen sehr schön! Und Drehen. Wechseln. Wieder vor und zurück. Dann stellt ihr euch breitbeinig auf und verlagert euer Gewicht von rechts nach links, so weit es geht. Noch ein Stückchen mehr. Geht nach links, dann nach vorne, dann nach rechts, streckt den Hintern ganz weit nach hinten und links wieder heraus. Ihr wollt den ganzen Raum mit eurer Hüfte einnehmen!.

Ihr macht euch richtig breit und versucht die Sitzbeinhöcker nach hinten herauszustrecken. Geht von rechts nach vorne, dann nach links, . Jetzt kommt der letzte Kreis, danach bleibt ihr einfach mit dem Oberkörper unten. Hier abwechselnd rechts und links die Knie beugen, dabei entspannt ihr eure Hüfte. Rollt langsam wieder nach oben. Nehmt die Arme nach hoch und rollt herunter. Kommt mit einem geraden Rücken hoch und rollt dann wieder herunter. Jetzt umgekehrt: ihr geht mit einem geraden Rücken nach unten und rollt herauf, dabei kommen die Arme hoch. Dann bleibt ihr oben und zieht euch auf der rechten Seite hoch, danach das gleiche links. Der Arm greift und zieht, und zieht!.

Entspannt euch. Kreist die Hände. Achtet darauf, dass ihr wirklich alle Finger bewegt. Wechselt dann die Richtung. Nehmt die Arme zur Seite und kreist mit den Unterarmen um die Ellenbogen herum. Wechseln. Macht Riesenkreise, die Wirbelsäule bleibt gerade, die Arme kreisen riesengroß. Dann Wechselt ihr die Richtung. Ganz tief und ruhig atmen.

Abwechselnd rechts und links. Noch einmal nach vorne. Wechseln. Dann macht ihr das gleiche noch einmal mit den Armen unten. Macht riesige Kreise. Wechseln. Abwechselnd die Schultern nach vorne und hzinten drehen. Auch hier wieder Riesenkreise. Und dann nach vorne. Die Bewegung ist wirklich groß! Erst dreht ihr die linke Seite ganz weit vorne, danach die rechte. Das ist eine Massage für alle Organe wechseln! Alles bewegt sich, die gesamte Wirbelsäule wird verdreht.

Heihunger am Abend ohne Disziplin und Willensstrke berlisten

Hi, hier ist die Melli von Caramel Secrets und in diesem Tutorial verrate ich dir drei Tipps die dir helfen werden deine Lust auf Süßes am Abend zu zähmen. Ich bekomme ab und zu Emails von Frauen die sagen, dass sie Abends Lust auf Süßes haben und nicht wissen was sie dagegen tun können. “Sobald ich abends endlich zur Ruhe komme, habe ich ständig das Gefühl ich müsste was süßes essen.trauriger Smiley�. Das größte Problem sehe ich darin dir selbst gegenüber zu kritisch und streng zu sein. Meine Meinung nach ist das wichtigste beim Abnehmen wie du dabei mir dir selbst umgehst. Leider sprechen die wenigsten darüber.

Aber deine Psyche ist mächtig und kontrolliert deine Gedanken und somit auch dein komplettes Verhalten. Ob du daran glaubst oder nicht: Abnehmen ist vor allem kopfsache. Meine erster Tipp: Lerne mit dir selbst gut umzugehen und deine Gelüste nicht zu verurteilen. Es gibt gute Bücher und Ratgeber die dir dabei helfen. Aber auch nur wenn du das gelesene und gelernte auch umsetzt. Ein Buch das ich gerne empfehle ist “Selbstliebe� von Kirsten Neff. Ich tu da ein Link dazu in der Beschreibung, falls du dich für das Buch intererssierst. Mein zweiter Tipp ist: Ernähre dich tagsüber hochwertiger um Abends diese Heisshungerattacken.

Auf Süßes zu verringern. Versuche nur echte Nahrungsmittel zu essen und vor allem gute Fette zu dir zu nehmen. Echte Nahrungsmittel bestehen aus einer Zutat und kommen auch ohne Etikett aus. Gute Fette findest du u.a. in Avocados, Oliven, Nüssen und in hochwertigen Öle. Ich mache das in dem ich meinem Kaffee einen Esslöffel Kokosöl gebe und nur noch Butter oder Kokosöl zum kochen verwende. Und für meine Salate Olivenöl. Gute Fette sättigen, ohne dich dick zu machen und gleichen deine Hormone aus. Wenn du tagsüber hochwertige Nahrung zu dir nimmst, musst du nicht am Abend auf deine Willenstärke hoffen.

Um den Tag, ohne gesündigt zu haben, zu “überstehen�. Ausserem fühlst du dich wohler und bist nicht mehr so mies drauf. Mein dritter Tipp: Gebe deinen Gelüsten nach. Ich weiss es hört sich jetzt kontraproduktiv an. Aber ich meine damit nicht, dass du zum Lieblings Bäcker gehst und Plunderteilchen mit nach Hause nimmst und diese gedankenlos in dich hinein schlingst. Ich meine damit, dass du dir die Zeit nimmst im Vorraus etwas gesundes, leckeres und hochwertiges zu backen. So hast du jederzeit etwas süßes “auf Lager� und kannst auch ohne schlechtes Gewissen, auch am abend, etwas süßes essen. Wenn du dazu keine Zeit hast dann musst du dir Zeit.

Dafür einfach nehmen und anerkennen, dass du es dir doch wichtig und wert sein solltest. Und wenn du damit ein Problem hast genau dies anzuerkennen, dann würde ich dir auf jeden Fall das Buch über die Selbstliebe empfehlen. Wenn du nicht weisst was du hochwertiges Essen oder welche Desserts du zubereiten kannst, um sie ohne schlechtes Gewissen geniessen zu können, dann habe ich eine gute Nachrichtfür dich. Unten in der Beschreibung sind zwei Links. Du findest den Link zu meinem kostenlosem Rezeptheft mit 12 leckere Rezepte um schnell und hochwertige Mahlzeiten und Desserts zu.

Zubereiten. Das sind Sachen die ich auch jeden Tag esse, andauernd esse. Das sind meine Lieblings hochwertige, gesunde Mahlzeiten. Und du findest auch den Link zu dem kostenlosen Schokoladen Ebook meiner Schwester Lissy von deliciousbeauty. Dort findest du gesunde Süßspeisen gegen den Heisshunger am Abend. Auch wenn meine Tipps zuerst etwas ungewöhnlich und kontrproduktiv klingen, probiere es doch mal aus und beobachte bewusst wie es dir dabei geht. Und wenn ihr noch ein paar tolle Tipps habt um den Heisshunger am abend zu zähmen.her damit in den Kommentaren. So können wir uns gegenseitig weiter helfen.

Und wenn du dieses Tutorial hilfreich fandest … Let's Dance! Und wenn du dieses Tutorial hilfreich fandest und du anderen Frauen ebenfalls helfen möchtest positive Veränderungen in ihrem Leben voranzutreiben, dann bewerte dieses Tutorial mit einem “gefällt mir�Daumen nach oben und abonniere mit nur einem klick mein Kanal. Damit hilfst du diese wichtige Botschaft in die Welt zu tragen. Denn das Abnehmen sollte nicht aus ständigem Verzicht und Qualen bestehen. Es geht auch anders. Thank you so very much for watching. Ich danke dir ganz herzlich für deine Unterstüzung und fürs zuschauen. Bis zum nächsten Tutorial. Deine Melli. Ciao Ciao!.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 6.00 out of 5)
Loading...

Leave a Reply