Gesunder Diat Tag

1 Liter Zitronenwasser Challenge 29 Tage lang Tag 0

Hier ist die Melli und am Montag geht die Zitronenwasser Challenge los. Ich komme gerade von der Arbeit. Es ist so wunderbares Wetter. Zwölf gerade hier in Bayern. Die Sonne scheint. Man sieht es hier ein bisschen im Hintergrund. Und ich brauche noch Wasser und Zitronen für die Zitronenwasser Challenge. Also.let's go! So Hi da sind wir wieder. Ich bin vom Einkauf zurück. Ich habe hier meine ganz viele Zitronen beinander. Und ich habe hier so ein Wasser gekauft, gefunden. Es ist genau ein Liter. Das heisst genau diesen Liter Flasche werde ich in der früh trinken bevor ich mein Kaffee trinke. Ich wollte euch jetzt noch ein paar Tips und Tricks geben wie ihr das für euch einfacher gestalten könnt. Und zum Beispiel.wenn.

Ihr nicht so gerne trinkt. Insbesondere Wasser. Dann.tut ihr euch vielleicht leichter wenn ihr ein paar Strohhalme benutzt. Ich habe eine Arbeitskollegin. Sie liebt die Strohhalme. Mit Strohhalme hat sie gesagt, kommt sie besser zurecht. Weil sie mag auch nicht diese Bewegung. So ungefähr das ist ein bisschen schon wieder zu viel Arbeit. Ich kann es komplett verstehen. Mit einem Strohhalm trinke ich auch mehr. Und dann würde ich das Wasser.zum Beispiel das wird jetzt so drei Gläser sein. Und wenn das Wasser verteilt ist auf drei Gläser dann sieht es auch nicht so schlimm aus. Es überwältigt einem vielleicht. Und dann denkt man: oh schaffe ich dasé Es ist so viel! Aber wenn man es herunterbricht in kleinere Gläser und die.

Dann einfach hinter kippt dann ist es auf jeden Fall viel einfacher. Und wir nehmen dann ein Glas Wasser. Wasser vielleicht auch warm machen. Das hilft euch vielleicht. Dann nur eine halbe Zitrone nehmen. Und nächste Woche zeige ich euch ein richtig geilen Tipp wie es schneller geht. Weil die zweite Woche ist immer ein bisschen schwieriger. Da tut man sich nicht so leicht und am ende der Woche. Also ich mach jetzt jeden Tag ein kurzes Tutorial und am Ende der Woche zeige ich euch wie wir das mit der Zitronen so hinkriegen, dass du innerhalb einer Minute dein Drink fertig hast. Das kommt dann nächste Woche. Und was natürlich super quot;in fashionquot; ist zur Zeit. Sind solche Gläser. Das sind circa zweihundert Milliliter.

Gläser. Die sind total, in Mode total in Fashion. Und du kriegst sie eigentlich überall. Sie haben schon einen Strohhalm mit drin. Sie sehen auch super süß aus und aus Glas. Das ist hochwertig. Und dann müsst ihr die einfach verteilen. Und dann müsstet ihr vier bis fünf solche trinken. Aber es ist auf jeden Fall viel einfacher als wenn man es direkt. Ich trink zwar viel aber das ist auch.es sieht ein bisschen viel aus auf einmal. Wie gesagt am Montag geht's los mit der Zitronenwasser Challenge. Ich werde einen Tag früher anfangen damit ich das kurze Tutorial schneiden kann und in der Früh gleich hochladen kann. Das heisst pünktlich zu deinem Frühstück wird es hochgeladen sein, bei YouTube. Und dann schaust du dir.

Das Tutorial an. Ich gebe dann immer noch ein paar Tipps und Tricks und Motivation. Und hoffe das ich dich inspirieren kann. Und du sagst mir einfach wie du dich fühlst nach dem du ein Liter Wasser getrunken hast. Du müsstest dich super fühlen, voller Energie. Weil das Wasser einfach deine Zellen auffüllt, deine Wirbelsäule ein bisschen auseinander streckt und dein Brain Fuzz.also dieses wenn man aufsteht und die Augen zugequolllen sind. Also du Fluscht dein Körper mit ganz viel Flüssigkeit und müsstest dich auf jeden Fall viel viel viel besser fühlen. Und natürlich wenn du das gemacht hast wäre es natürlich geil wenn du ein hochwertiges Frühstück isst. Damit du nicht dieses. 1 Liter Wasser.

Flusch dann mit ein Brötchen zerschmettern. Bäh.das ist nicht gut. Dann fühlst du dich den Rest des Tages nicht gut. Du fühlst dich vielleicht früh gut wenn du es getrunken hast aber sobald du das Brötchen isst , eine Stunden später, ab dem Zeitpunkt fühlst du dich nicht gut. Wenn du wissen willst was ein hochwertiges Frühstück ist versinke ich hier oben. Da habe ich ein Tutorial gemacht mit drei hochwertige Frühstücksideen. Aber kein Brötchen, Keine Semmel, nichts vom Bäcker. Weil wenn du das anfängst du essen. Erstens, speichert dein Körper ganz viel Fett, anstatt es zu verbrenne. Und zweitens, hast du auch diese Gefühlsschwankungen. Du hast ständig Hunger und schiebst alles rein in dein Körper,.

Was du findest. Wenn ihr eine Freundin kennt die nicht so gerne trinkt, der es nicht so gut geht. Die wenig Energie hat dann teilt doch bitte dieses Tutorial damit möglichst viele Leute mit bei der Zitronenwasser ein Liter Challenge mitmachen. Also am Montag geht's los. Habt noch ein tolles Wochenende und besorgt euch die ganzen Sachen. Und Montag sehen wir uns. Challenge Tag 1! Peace!.

Dukan Diat Meine Erfahrung Vorteile Nachteil Fazit

Also heute geht es um die Dukan Diät. Das ist eine Diät die habe ich vor drei Jahren gemacht um abzunehmen. Weil ich damals natürlich nicht wusste, dass eine Diät nicht der richtige Weg ist um abzunehmen. Ich habe einfach mein Leben lang alles geglaubt was die Werbung mir erzählt hat, was Frauenzeitschriften mir erzählt haben und was die Medien mir erzählt haben. Die Dukan Diät, für die die es nicht kennen, wird in vier Phasen eingeteilt. Und die letzte Phase verspricht dir, dass du .wenn du das dein Lebenslang machst, wenn du nie mehr Aufzug fährst und stattdessen Treppen läufst dann kannst du alles essen was du möchtest. Und einmal in der Woche musst du so einen Eiweisstag machen. Wo du.

Nur Eiweiss Produkte isst. Du kriegst dann so eine Liste mit einhundert Lebensmittel.Eiweiss Lebensmittel: Lachs, Fleisch, Eier und so weiter. Was du essen kannst. Es ist sehr auf Lowfat gemacht. Vorteile auf jeden Fall war.durch die Dukan Diät bin ich nicht mehr gedankenlos durch den Supermarkt gelaufen, sondern ich habe bewusst geguckt wo gibt es diese Lebensmittel die ich essen darf. Und habe bewusster eingekauft. In der zweiten Phase kann man auch mehr Gemüse dazu tun. Oder überhaupt Gemüse dazu tun. Und dann habe ich auch viel länger meine Zeit in der Gemüseabteilung verbracht und das habe ich bis heute wirklich beibehalten. Auf jeden Fall ist ein Vorteil, dass ich mein Essen anders wahrgenommen habe, das ich insgesamt.

Viel mehr Gemüse gegessen habe. Ein weiterer Vorteil: natürlich.ich habe abgenommen. Innerhalb drei Wochen vier Kilo, das ist sehr schnell. Bei mir hat man das schon im Gesicht gesehen. Mein Ziel war so sechs bis acht Kilo. Ich bin nicht so gross und bei mir macht das.es war schon 1012 Prozent meines Körpergewichts. Und das hat bei mir schon zwei Konfektionsgrößen ausgemacht. Und das war mein Ziel. Dritter Vorteil auf jeden Fall ist, dass ich dadurch neue Lebensmittel kennengelernt habe. Zum Beispiel die Gojibeeren und Schirtaki Nudeln. Dann habe ich geguckt wo gibt's die. Dann bin ich in Asien Geschäften gegangen. Also ich habe so ein bisschen mein Ernährungsmittelhorizont erweitert. Das ist auch noch ein weiterer.

Vorteil, dass du neue Lebensmittel, wenn du dafür offen bist, auch kennen lernst. Ein Nachteil und auf jeden Fall der größte Nachteil ist, dass mein Stoffwechsel ziemlich in den Keller gefahren wurde. Ich hatte selber nicht das Gefühl zu Hungern aber mein Körper hatte das Gefühl zu Hungern. Und im Buch wird auch ganz gut erklärt warum das passiert. Und im Prinzip passiert das dann mit jede Diät die du machst, wird dein Stoffwechsel in den Keller gefahren. Und das Problem ist wenn du dann wieder anfängst normal zu essen, selbst wenn du gesunde Sachen isst.sorry die Sonne kommt so krass raus.nachdem sie sich zuerst nicht zeigen wollte. Auf jeden Fall. musst du, wenn dein Stoffwechsel in.

Den Keller gefahren wird und du möchtest einigermaßen normal leben, einigermaßen normal essen, worauf du Lust hast dann ist es wichtig, dass du deinen Stoffwechsel erstmal aus dem Tiefpunkt wieder hochholst und das dauert mehrere Wochen. Es hat bei mir sechs bis acht Wochen gedauert. Da habe ich intensiv trainiert, habe HIIT Training gemacht, habe viel Kokosöl gegessen und habe häufiger gegessen. Alles was ich gemacht habe habe ich in dem Tutorial eine meiner ersten Tutorials gemacht Stoffwechsel Ankurbeln. Das werde ich hier einfach verlinken wenn du genau wissen willst was ich gemacht habe um meinen Stoffwechsel aus dem Keller zu holen. Damit es auf Hochtouren läuft. Damit.und zwar deswegen.damit ich.

Die Diät vorzeitig abbrechen kann. Weil.ich hatte kein Bock mehr auf diese Eiweiss Tage. Mir hat das Gemüse so gut geschmeckt und ich hatte so Bock auf Obst. Weil es war kurz vorm Sommer. Das ich mir nicht länger vorschreiben lassen wollte was ich jetzt essen darf und was nicht. Und im Sommer ich liebe Erdbeeren und Wassermelone und Blaubeeren und ich hatte kein Bock, dass ich nur eine kleine Handvoll davon essen darf. Deswegen wollte ich die Diät abbrechen. Das habe ich gemacht. Normalerweise wenn du diese Diät abbrichst, und wieder ganz normals isst, wirst du wieder zunehmen. Du wirst wieder zunehmen. Daher ist es wichtig, falls du die Diät vorzeitig abbrechen möchtest, dass du dein Stoffwechsel.

Aus dem Keller holst und sechst bis acht Wochen (also bei mir hat's sechs bis acht Wochen gedauert) richtig krass bewusst daran arbeitest dein Stoffwechsel schneller laufen zu lassen. Genau und so bin ich halt auch dahinter gestossen, und das war für mich ein weiterer Vorteil, dass vieles was mir erzählt wurde, so als kleines Kind oder in den Medien oder durch Diätprogramme. Da habe ich endlich ein bisschen recherchiert und kapiert, dass vieles davon nicht stimmt. Das man einfach so verarscht wird. Und ich habe mir gedacht: das kann nicht sein. Wenn es mir so geht. Und ich hatte immer wieder mal so Probleme mit meinem Gewicht.mein lebenlang. Bin schon als einjähriges Kind auf Diät gesetzt worden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Leave a Reply