Crash Diat Obst

Bauchtanz lernen fr Anfnger Ganze Stunde Bellydance full class

Wir starten einfach mit einem Bouncen. Ihr lasst die Hüfte nach unten fallen und nehmt die Arme zur Seite. Dreht die Arme im Kreis herum. Atmet tief. Der Kopf ist nach oben orientiert, die Hüfte nach unten. Wir wechseln die Richtung. Wir gehen auf der Stelle Lasst die Arme locker nach vorne und nach hinten fallen. Die Füße schmelzen auf die Erde, die Knie gehen hoch. Ganz tief atmen. Die Arme langsam hochnehmen.

Stellt die Füße weiter auseinander und beugt euch zur Seite: rausziehen, rausziehen und rüberbeugen. Jeder Wirbel wird bewegt, die Wirbelsäule windet sich wie eine Schlange von oben nach unten. Zieht euch lang und lasst euch nach unten sinken. Schmelzt auf den Boden. Wir gehen wieder auf der Stelle. Bleibt links stehen und kreist mit dem rechten Fuß. Wechselt die Richtung. Macht Schlangenfüße: Ballen und Zehen erst wegdrücken und dann beide nacheinander heranziehen.

Ausschütteln Rechts stehen bleibenund links drehen. Wechseln. Wieder werden Ballen und Zehen weggedrückt und wieder herangezogen. Der ganze Fuß wird massiert, alles ist locker und entspannt. Wieder ausschütteln. Jetzt kommt das rechte Knie nach oben. Der Fuß schwingt nach vorne und wieder nach hinten bis zum Anschlag. Rotiert im Hüftgelenk, sodass sich der ganze Unterschenkel dreht und wechselt dann die Richtung. Wieder vor und zurück schwingen und dann abstellen.

Links auch vor und zurück schwingen sehr schön! Und Drehen. Wechseln. Wieder vor und zurück. Dann stellt ihr euch breitbeinig auf und verlagert euer Gewicht von rechts nach links, so weit es geht. Noch ein Stückchen mehr. Geht nach links, dann nach vorne, dann nach rechts, streckt den Hintern ganz weit nach hinten und links wieder heraus. Ihr wollt den ganzen Raum mit eurer Hüfte einnehmen!.

Ihr macht euch richtig breit und versucht die Sitzbeinhöcker nach hinten herauszustrecken. Geht von rechts nach vorne, dann nach links, . Jetzt kommt der letzte Kreis, danach bleibt ihr einfach mit dem Oberkörper unten. Hier abwechselnd rechts und links die Knie beugen, dabei entspannt ihr eure Hüfte. Rollt langsam wieder nach oben. Nehmt die Arme nach hoch und rollt herunter. Kommt mit einem geraden Rücken hoch und rollt dann wieder herunter. Jetzt umgekehrt: ihr geht mit einem geraden Rücken nach unten und rollt herauf, dabei kommen die Arme hoch. Dann bleibt ihr oben und zieht euch auf der rechten Seite hoch, danach das gleiche links. Der Arm greift und zieht, und zieht!.

Entspannt euch. Kreist die Hände. Achtet darauf, dass ihr wirklich alle Finger bewegt. Wechselt dann die Richtung. Nehmt die Arme zur Seite und kreist mit den Unterarmen um die Ellenbogen herum. Wechseln. Macht Riesenkreise, die Wirbelsäule bleibt gerade, die Arme kreisen riesengroß. Dann Wechselt ihr die Richtung. Ganz tief und ruhig atmen.

Abwechselnd rechts und links. Noch einmal nach vorne. Wechseln. Dann macht ihr das gleiche noch einmal mit den Armen unten. Macht riesige Kreise. Wechseln. Abwechselnd die Schultern nach vorne und hzinten drehen. Auch hier wieder Riesenkreise. Und dann nach vorne. Die Bewegung ist wirklich groß! Erst dreht ihr die linke Seite ganz weit vorne, danach die rechte. Das ist eine Massage für alle Organe wechseln! Alles bewegt sich, die gesamte Wirbelsäule wird verdreht.

Depression from Your Diet A Disease You Might Suffer From Without Knowing It

Sie werden auf Depressionen behandelt aber haben eventuell nur eine schlechte Diät. Würden sie den Fruchtzucker weglassen, wäre die Depression verschwunden. Es gibt also diese wirklich verbreitete Krankheit, die viele Leute haben und nichts darüber wissen. Vielleicht hast Du die Krankheit auch, sie heisst Fructose Malabsorption. Ich erzähl' dir was darüber. Hey Leute, Manuel hier von Tykato Fitness. Fructose Malabsorption bedeutet, dass Fructose, die auch Fruchtzucker genannt wird, von deinem.

Darm nicht richtig verstoffwechselt wird. Okayé Sie ist auch in normalem Zucker, der sich in Frucht und Traubenzucker aufteilt. Sie kommt auch in vielen Nahrungsmitteln vor. Zum Beispiel in Soft Drinks. Das Problem mit Fruchtzucker ist, dass viele Menschen in manchen Studien bis zu 30% den Fruchtzucker nicht verdauen können und er tiefer in den Darm rutscht. Dort wird er dann nicht richtig verstoffwechselt.

Das führt zu vielen Problemen, weil die bakterielle Flora verändert wird, und auch andere Stoffwechselvorgänge im Körper gestört werden. Also zum Beispiel Blähbauch, Verdauungsprobleme, Durchfall, Übelkeit oder allgemeines Unwohlsein nach dem Verzehr von Fruchtzucker. Auch andere Probleme können entstehen, wie zum Beispiel verringertes Zink im Körper, weniger Serotonin und weniger Folsäure. Wenn dir das nichts sagt: du wirst depressiv wegen einem Verdauungsproblem.

Du wirst depressiv. Du kannst auch Angststörungen oder schlechte Laune entwickeln Serotonin ist ein sehr wichtiger Neurotransmitter in deinem Gehirn. Es gibt also Menschen da draußen, die wegen Depressionen behandelt werden, weil sie Fruchtzucker essen und sie wissen nichts darüber. Sie werden auf Depressionen behandelt aber haben eventuell nur eine schlechte Diät. Würden sie den Fruchtzucker weglassen, wäre die Depression verschwunden. Ist das nicht verrückté!.

Und das lustige ist: Fructose Malabsorption kommt viel häufiger vor als exotische Krankheiten wie Zöliakie oder Laktose Intoleranz. Okayé Es gibt viel mehr Menschen, die Fruchtzucker nicht essen und verdauen können, als es Menschen mit LaktoseSchwierigkeiten gibt. Also bitte abonniert meinen YouTube Kanal und wenn ihr Leute kennt, die Verdauungsprobleme haben, zeigt ihnen bitte dieses Tutorial. Bitte schreibt auch etwas in die Kommentare, stellt Fragen und in der Tutorialbeschreibung.

Gibts noch weiterführende Links. Da könnt ihr dann mehr darüber lesen. Wenn du herausfinden willst, ob du daran leidest geh zu deinem Arzt und mach einen Atemtest. Der kostet nichts und es dauert nicht lange. Vielleicht 2 bis 3 Stunden, dann hast Du das Ergebnis. Du trinkst Fructose und atmest dann in eine kleine Tube rein. Dann noch einmal nach einer halben Stunde und dann nochmal nach einer halben Stunde. Wenn Methan aus deinem Atem kommt, dann weisst Du dass du die Krankheit hast oder eben nicht. Wenn du sie hast, bedeutet das, dass du ab jetzt auf jeden Fall Fruchtzucker meiden musst. Dadurch.

Werden deine mentalen Probleme, die vom Fruchtzucker kommen, auf jeden Fall weggehen. Ich hoffe das hat dir die Augen geöffnet und dir hat das Tutorial über Ernährung gefallen. Es ist mein erstes Tutorial zu dem Thema und wenn du etwas gelernt hast, klick auf den Daumen nach oben. Bis zum nächsten Mal, Tschüss!.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (328 votes, average: 0.00 out of 5)
Loading...

Leave a Reply