Ernahrungsumstellung Cholesterin Senken

Gesunde Ernhrung Abnehmen durch gesunde Lebensmittel

Herzlich Willkommen zu Gesund durchs Leben Das heutige Tutorial gibt in einen Einblick in die Welt der gesündesten Lebensmittel überhaupt. Hierbei beginnen wir mit einem Gemüse, bei dem sich die Geschmäcker sehr unterscheiden. Es ist der Brokkoli, welche sich besonders durch viele Substanzen zur Bekämpfung und Vorsorge gegen Krebs ausgezeichnet.

Nicht umsonst wird er auch „Das AntiKrebsGemüse“ genannt. Brokkoli enthält viele lebenswichtige Mineralien, Vitamine und Substanzen. Das Kalium zum Beispiel wirkt entwässernd und senkt den Blutdruck. Außerdem besitzt Brokkoli reichlich Magnesium und Calcium, welche dem Knochenaufbau und der Verwertung von Milchprodukten zugute kommt. Brokkoli regt im Körper die Bildung des Stoffes Sulphoraphan an. Dieser dient der Krebsbekämpfung, hilft aber auch bei Alzheimer und Arthritis.

Ebenfalls wappnen die enthalten Vitamine C,E und A die Zellen gegen Angriffe vor krebsauslösenden, freien Radikalen. Nicht nur Gemüse, sondern natürlich auch Obst ist in der Liste vertreten. Der wohl bekannteste Vertreter, der Apfel, schneidet ebenfalls sehr gut ab. Der Apfel gehört nicht nur zu den wohl gesündesten Lebensmitteln, sondern auch zu den beliebtesten. 95 Prozent der deutschen geben ihn als Lieblingsfrucht an.

Er enthält ganze 30 Mineralstoffe und Spurenelemente, sowie nahezu alle Vitamine. Ein nützlicher Effekt ist die Senkung des Cholesterinspiegels. Außerdem kann er Lungenkrankheiten vorbeugen. Es gibt das Gerücht, dass wenn man einen Apfel vor dem Schlafen gehen isst, Schlafstörungen vermieden werden können. Was ihr Zahnarzt dazu sagt, können sie sich aber bestimmt denken. USForscher fanden sogar heraus,.

Dass regelmäßige Apfelesser weniger an Bluthochdruck leiden, da der hohe Kaliumgehalt dagegensteuert. Wahrscheinlich etwas unbekannter, aber auch der Grüne Tee aus der Kategorie Getränke gehört zu den gesündesten Lebensmitteln überhaupt. Er enthält Theobromin, Koffein, Spuren von Vitamin C, B, E sowie Kalium und Fluorid. Ebenso wie der Brokkoli schützt er vor Krebs. Jedoch beugt er auch einem Herzinfarkt.

Oder Schlaganfall vor. Wer das Ziel hat, seinen Vitaminhaushalt auf zack zu bringen, ist bei dem Getränk an falscher Stelle. Umso höher ist dafür der Fluoridgehalt. Dieser macht den Zahnschmelz härter und wirkt so Karies hemmend. Außerdem sind einige sekundäre Pflanzenstoffe enthalten, die vor freien Radikalen schützen und Entgiftungsprozesse unterstützen. Ein weiterer sehr positiver Effekt ist die erschwerte Plaqueablagerung in den Gefäßenwänden. Zusätzlich stellt er einen wertvollen Helfer bei.

Magenproblemen dar, bei dem der hohe Gerbstoffgehalt seine Wirkung zeigt. Beim Getränk angekommen bleiben wir doch gleich bei Flüssigkeiten. Jedoch eher, was darin schwimmt. Auch Fisch und insbesondere der Lachs gehört zu den gesündesten Lebensmitteln überhaupt. Am wohl bekanntesten ist Fisch für seine herzschützenden Omega3Fettsäuren, die zum Beispiel den Cholesterinspiegel senken, aber auch wichtig für Gefäße und das Gehirn sind.

Vegane Ernhrung Aber bitte mal ber Gesundheit informieren

Guten Morgen, dieses Tutorial möchte ich eines der dümmsten Argumente die man zu hören bekommt wenn es um die gesundheitliche Unbedenklichkeit von einer veganen Ernährung geht, widmen. Ja man kann durchaus sich vegan und vollwertig ernähren, aber da muss man sich echt wirklich informieren und sich ganz genau mit der Ernährung beschäftigen. Was zum Teufelé! DARUM GEHT ES DOCH GENAU, wenn man sich vegan ernährt. Wir leben doch nicht mehr im letzten Jahrhundert wo vegane Ernährung nur eine Ernährungsform motiviert von der Tierliebe ist, sondern aufgrund der neuesten Forschungen und Studien weiß man doch nun Vegane Ernährung IST eben das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung. Wer sich informiert und sich maximal insb.

Vor den beiden Haupttodesursachen in Deutschland, Herz Kreislauferkkrankungen und Krebs schützen will, der ernährt sich vegan, wer seinen Cholesterinspiegel senken und seine Ernährung auf eine gesunde High carb Ernährung umstellen will, der ernährt sich vegan. Wer das Maximum an Vitaminen und Nährstoffe und das Minimum an Giftstoffen in seinen Körper aufnehmen will der ernährt sich vegan. Diese Aussage, dass man DANN nachdem man sich für Vegan entschieden hat, GENAU informieren muss um quasi zu überleben ist die Offenbarung eines bemitleidenswerten Informationsmangels. Denn wenn man sich für eine vegane Ernährung entschieden hat dann muss man sich viel weniger informieren und aufpassen, als wenn man sich.

Für eine Fleisch und Milchprodukte basierende Ernährung entschieden hat. Denn mit einer veganen Ernährung braucht man nur noch, die Empfehlung für frische und unverarbeitete Lebensmittel hinzuzufügen und damit kann man quasi schon nichts mehr falsch machen, denn dann ist man quasi bei der besten und gesündesten Ernährungsform der veganen Rohkost. Wenn man hingegen Fleisch, Wurst und Käseprodukte in seiner Ernährung hat, dann kann man schon mal die Detoxkuren, die Belastungsgrenzen für den Organismus, die ständige Überwachung der Puffersysteme im Körper, den Säure Spiegel, die Auflösung von Arteriosklerose, die Einnahme von Medikamenten und das Buchen von Operationen planen. Denn wer seinen Körper dauerhaft und intensiv mit den ganzen artfremden Lebensmitteln,.

Die ihrerseits vollgepumpt mit Hormonen und Medikamenten sind, einnimmt der darf sich nicht wundern wenn er ständig sich um seine Gesundheit kümmern muss. Aber ein Veganer kann bei all den Obst und dem Gemüse aus den vollen schöpfen. Er kann wenn er Bock hat 2kg Orangen essen und das ist genauso kein Problem, als wenn er 2kg Gurken oder Paprika isst. Wer vegan lebt muss überhaupt nicht mehr aufpassen. Der Fleischesser muss aufpassen. Die Mitte der Gesellschaft ernährt sich so dermaßen grausam, verarbeitete Produkte machen weit über 70% der Ernährung aus, fast die Hälfte der Makronährstoffe kommt aus Fett und das Bewusstsein für die Rohkost existiert quasi nicht. Und genau aus dieser.

Mitte der Gesellschaft kommt dann der Rat: „Aber wenn Du Veganer wirst, dann musst Du Dich ganz doll informieren!“ Wie wäre es denn wenn der Ratgebende sich erst einmal informiert, bevor er so einen Blödsinn erzählt. Der Veganer hat die stabiliere Basis und das sicherere Fundament. Natürlich kann man auch als Veganer einen Mangel an diversen Nährstoffen haben. Das ist vollkommen normal, aber es ist einfach so pervers dass der Ratschlag:“ Als Veganer musst Du Dich mal genau über die Ernährung informieren“ von einem Fleischesser kommt, der ja offensichtlich keine Ahnung hat was er seinem Körper antut. Fleischkonsum vor allem der von rotem Fleisch ist auch im wissenschaftlichen Konsens mittlerweile klar.

Geächtet. Da ganz klar und unbestritten gilt. Umso mehr rotes Fleisch umso höher die Gesamtsterblichkeit. Fleischesser leben als ungesünder. Wie bizarr ist es dann vom Fleischesser eine Empfehlung zu bekommen, dass man doch mehr auf seine Ernährung achten mussé Es sollte einfach jeder Mensch auf seine Ernährung achten und wenn man neutral und objektiv an die derzeitige wissenschaftliche Lage rangeht, dann wird man erkennen dass es eine ganz klare Tendenz zum Veganismus gibt, trotz massiver Lobbyarbeit der Fleischindustrie. Ich selber bin der lebende Beweis dafür wie ein überzeugter Fleischesser und Fleischliebhaber einfach mal just for fun die vegane Ernährung getestet hat. Hier oben in den Infokarten gins los ab Tag1. Ich.

Habe jeden Tag ein Tutorial gemacht und jeder konnte live meine Entwicklung verfolgen. Ich mache aller halben Jahre Bluttests und meine Gesundheit und mein Wohlbefinden hat sich enorm gesteigert und dass dies nicht nur eingebildet ist, bestätigen die Blutwerte. Mein Cholesterin ist von über 250 auf unter 150 gesunken. Mein Gewicht hat sich im laufe der veganen Enrährung noch einmal um 15kg reduziert. Mein Blutdruck hat sich normalisiert und mein ph Wert im Urin ist von einem nicht mehr darstellbaren saurem Millieu in ein gesund basisches verändert. Vegane Ernährung und insbesondere mit einem hohen Anteil an unverarbeiteten Obst und Gemüse ist ein Quell der Gesundheit und des Wohlbefindens. Ich kenne keinen einzigen Menschen in meinem.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (184 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...

Leave a Reply