Ernahrungsplan Niereninsuffizienz

Stoffwechselkur Stoffwechsel anregen und schnell abnehmen mit der HCG Dit

Huhuhu, ich nehme nicht ab! Ja, hast du es denn schon mit der Stoffwechselkur versuchté Und was kostet dasé Ja, 20'000 Euro, hehehe. Ja hallo zusammen, hier ist wieder Stefan Corsten von stefancorsten , und im heutigen Tutorial befassen wir uns mit dem Thema 'Stoffwechselkur'. Stoffwechselkur hast du vielleicht schon mal gesehen oder wurde dir schon mal angedreht, wenn du gerne Gewicht verlieren möchtest. Stoffwechselkur wird zum Beispiel von Fitnessstudios vertrieben, es gibt verschiedene Anbieter.

Von Stoffwechselkuren, oder auch viele Personal Trainer, die zum Beispiel eine Stoffwechselkur direkt mitverkaufen und dann natürlich auch finanziell an dieser Stoffwechselkur profitieren, denn meistens stecken dahinter MultilevelMarketingSysteme, wo eben dann auch ein entsprechender Teil des Umsatzes direkt an den Personal Trainer geht. Ja, Stoffwechselkur. Kurz auf das Wort 'Stoffwechsel' erst mal zu sprechen zu kommen. Warum denke ich, dass das Wort 'Stoffwechsel' so mächtig ist, um eine solche Kur zu verkaufené Nun einmal, weil 'Stoffwechsel' für uns Konsumenten oftmals nicht greifbar ist, weil wir gar nicht wissen, 'Stoffwechsel' ist so ein ominöses Ganzes in meinem Körper, aber was genau bedeutet.

Denn eigentlich 'Stoffwechsel'é 'Stoffwechsel' bedeutet im Prinzip die Summe aller abbauenden und aufbauenden Prozesse in meinem Körper. 'Stoffwechsel' hat aber gleichzeitig auch immer so etwas – ich schiebe irgendwo schon automatisch so ein bisschen die Verantwortung für meine Figur, schiebe ich mit dem Wort 'Stoffwechsel' beiseite. Nach dem Motto: So wie ich jetzt aussehe, ist kein Resultat aus meinen früheren Handlungen, sondern es ist mein Stoffwechsel, und wenn ich es schaffe, meinen Stoffwechsel wieder nach oben zu bringen, dann muss ich eben auch weniger dafür tun, dann kann ich mehr fressen, ohne dabei weiter fett zu werden. Deswegen denke ich, dieses Wort 'Stoffwechsel' an sich, das lässt sich.

Unheimlich gut verkaufen. Ja, schauen wir uns mal an, was diese Stoffwechselkuren in der Regel machen. Meistens werden hier pflanzliche Präparate angeboten, die das Ziel haben, euren Körper mit allen nötigen Mikronährstoffen während der Diät zu versorgen, und das ist auch erst mal ein guter Gedanke, denn bei einer niedrigen Kalorienzufuhr kann es sehr gut sein, dass ihr auch unterversorgt seid mit Mikronährstoffen. Dagegen möchte ich gar nichts sagen. Oftmals ist dann noch so eine homöopathische Dosis an HCG hinzugefügt, ist so überhaupt nicht frei verkäuflich, deswegen homöopathische Dosis. Macht in der Praxis überhaupt nichts, man kann sich dann.

Aber darauf berufen, dass man sagt, es gibt eine HCGDiät, die auch viele Prominente in Hollywood machen, allerdings mit richtigem HCG und nicht mit der homöopathischen Geschichte. Also, HCG könnt ihr rausstreichen, ist ein kompletter MarketingGag. So, jetzt kommen wir aber zum eigentlichen Schlimmen an dieser Sache. Diese Stoffwechselkuren geben demjenigen dann meist eine Ernährung vor, die teilweise zwischen 500 und 1'000 Kilokalorien pro Tag besteht. Und die Leute haben super Ergebnisse, sagen: „Diese Stoffwechselkur, die hat bei mir endlich Wunder gewirkt.“ Ja Leute, es ist nicht euer Stoffwechsel, der da Wunder vollbringt, sondern es ist einfach eine extrem niedrige Kalorienzufuhr, und jeder.

Wird natürlich richtig richtig gute Ergebnisse in Bezug auf die Körperfettreduktion mit so einer niedrigen Kalorienzufuhr erzielen. Die Leute haben Geld investiert und deswegen sagen sie auch: „Jetzt ziehe ich das eben auch durch.“ Ja, die Sache ist aber eben, diese Stoffwechselkur geht dann in der Regel 30 Tage. Also, was passiert nach diesen 30 Tagené Ja, nach diesen 30 Tagen ist mein Stoffwechsel dann auch entsprechend vollständig runtergekurt. Ich fange wieder mit meinem normalen Essverhalten an und werde natürlich dementsprechend wieder Gewicht zulegen. Ja, was geht im Kopf der Leute voré „Ja, mit der Stoffwechselkur hat es funktioniert, ohne die Stoffwechselkur funktioniert es nicht, was ist also meine.

Logische nächste Handlungé Ich muss die nächste Stoffwechselkur beginnen.“ Und dementsprechend ist dieses System vom Verkaufstechnischen extrem gut aufgestellt. Ist aber einfach eine Sache, wo Firmen extrem viel Geld daran verdienen, und die Bequemlichkeit des Konsumenten ausnutzen, um entsprechend dort ihre Produkte an den Mann zu bringen. Ich kann euch von der Stoffwechselkur nur abraten. Geht die Sache vernünftig an, mit einem vernünftigen Kaloriendefizit und ihr werdet auch nach der „Kur“ entsprechend nicht stehenbleiben, sondern weiterhin konstant an Gewicht verlieren. Außerdem ist es so, dass die Stoffwechselkur auf ihren Flyern dann häufig noch komplett unrealistische Versprechungen macht wie, „Sie verlieren.

Magnesiummangel Magnesium Med Petra Wenzel

Herzlich Willkommen zu diesem Tutorial! Ich bin Alexander Zuegg und ich möchte dir heute wahrscheinlich eines der wichtigsten Bücher die ich in letzter Zeit gelesen habe vorstellen. Und zwar das Buch quot;Die VitalstoffEntscheidungquot; von Med. Petra Wenzel. Und zwar wie bin ich zu diesem Buch gekommené Vor ca. 2 Jahren war ich so ein bisschen auf der Suche nach Neuem und ich war gerade mit dem Studium fertig und ja. ich weiß nicht gehts dir oder ist es dir auch schon mal so gegangen wo du vor dem Teller gesessen bist und du hast dich gefragt: Was ist denn eigentlich da noch drinnené Warum schmecken die Tomaten nicht mehr soé Warum haben Sie überhaupt keinen Geschmack mehré Warum schmeckt der Salat nicht mehr.

So wie er schmecken sollteé Zucchini und was auch immer. Da muss doch irgendetwas dahinter stecken und ja auf Umwegen bin ich eben zu Vitalstoffen gekommen, Mikronährstoffen, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen usw. und dadurch eben auch auf dieses Buch. Und ich finde es ganz gut. Es ist ein Buch für gesundheitsorientierte Menschen. Sie schreibt gleich schon am Anfang.also das Vorwort ist geschrieben von Ellis Huber, Vorstand des Berufsverbandes Deutscher Präventologen e. V. Sie schreibt da und ich denke das es wichtig ist dies am Anfang auch zu sagen, dass eine gute.und ich zitiere jetzt auf S. 10. quot;dass eine gute Nahrungsergänzung als Basisversorgung zur Krankheitsvorbeugung.

Und Leistungssteigerung und ein gezielter Einsatz von Vitalstoffen etwa zur Behandlung von Arthrose oder depressiven Stimmungen kann die Gesundheit stärken und die Lebensqualität verbessern. Sportler und Ernährungswissenschaftler nutzen die entsprechenden wissenschaftlichen Erkenntnisse längst für sich und setzen gezielt qualitativ hochwertige Nahrungsergänzung ein. Die mit diesem Fachbereich befasste orthomolekulare Medizin entwickelt sich ständig weiter.quot; Also es geht hier um keinen Hokuspokus, sondern es geht um wissenschaftliche Studien, die wer weiß warum einfach noch nicht zum Allgemeinwissen dazugehören und heute in diesem Tutorial geht es eben speziell um Magnesium. Weil Magnesium eines der wichtigsten Mineralstoffe im Körper.

Ist, bei dessen Mangel einfach viele viele Probleme im Körper auftreten können. Bevor wir aber jetzt noch genauer auf Magnesium zu sprechen kommen, möchte ich noch ein paar Abschnitte aus diesem Buch eben vorlesen, weil ich es einfach wichtig finde, dass man das weiß! Und sie schreibt zum Beispiel quot;eigentlich liegt es auf der Hand, dass eine Krankheit nicht durch den Mangel an Medikamenten, sondern durch eine Störung des Stoffwechsels entsteht.quot; Aber was machen die meistené Die meisten wenn sie ein Problem haben rennen sie zum Arzt und holen sich ein Medikament. Da habe ich jetzt auch grundsätzlich nichts dagegen, aber wenn man das ständig macht, führt man dem Körper halt ständig.man muss ja einfach.

Nur den Beipackzettel lesen, dann weiß man was man dem Körper einführt. Ok, weiter im Geschehen. Hier einfach mal nur ein paar Statistiken um sich eine Idee zu machen.ja das Tutorial heißt Magnesium, aber es geht ja nicht nur um Magnesium, aber wir kommen später noch speziell auf Magnesium zu sprechen. Also ein paar wichtige Punkte, die es einfach noch gilt am Anfang zu wissen. Also zum Beispiel also quot;dieser einleuchtende Gedanke.also der Gedanke eine ursächliche Behandlung muss die Störung beheben und die lebensnotwendigen Vitalstoffe wieder ins Gleichgewicht bringen.genau und dieser einleuchtende Gedanke wird durch eine Vielzahl an wissenschaftlichen Untersuchungen untermauert, die zu folgenden spektakulären.

Ergebnissen gekommen sind: Antioxidantien und Spurenelemente senken das Krebsrisiko um 50% (S. 13, ich zitiere, kommt nicht von mir, also ich bin kein Experte) durch Vitamin E kann das Risiko für ReInfarkte um 70% senken und insgesamt mehrere Milliarden Euro jährlich für die Behandlung von Herzkreislauferkrankungen einsparen darüber hinaus könnte Folsäure 15000 Herzinfarkte jährlich verhindern. Fohlsäure! Ja wie einfach ist es denné 🙂 Erkrankungen an Altersstar können um 80% reduziert werden. Die Infektanfälligkeit im Winter ließe sich halbieren. Und jetzt kommen wir zum Magnesium, wie versprochen. Ãœbrigens ist das Buch sehr gut, weil man kann zum Beispiel nachschauen. Hier im Inhaltsverzeichnis steht Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium.

S. 54, oder man kann das auch gut nachschlagen. Grundkonzepte für den gezielten Einsatz von Vitalstoffen und z.B. bei Herzkreislaufsystem, Ernährung, Stoffwechsel, Verdauungstrakt, Nervensystem, Top Abwehrkräfte, Bewegungapparat. Man kann da einfach nachlesen und dann empfiehlt sie, also die Expertin Fr. Med. Petra Wenzel, einfach welche Vitalstoffe in diesem speziellen Fall gut wären. Ok jetzt kommen wir auf Seite 54 Magnesium. Magnesium. Also Magnesium, wenn das fehlt habe ich Probleme im Bewegungsapparat, bei HerzKreislaufFunktion, Immunsystem und den Stoffwechsel. Praktisch den ganzen Körper und auch Nervensystem und Psyche, Nieren, Ohr. Und sie schreibt quot;neben Kalium ist Magnesium das wichtigste.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4.00 out of 5)
Loading...

Leave a Reply