Abnehmen Sport Abends

10 Min HAMMER Workout Zuhause mit nur 4 bungen

Hallo mein freund! Flavio Simonetti hier, heute gibt es mal ein praktisches Workout für zu Hause. Du kannst also gleich bei deinem PC auf Pause drücken, deine Trainingsklamotten anziehen und wir machen mal ein kleines Workout. Es besteht aus 4 Übungen, jeweils 3 Sätze. Wir haben eine Belastung von 25 Sekunden. Dann 15 Sekunden Pause und dann geht es zur nächsten Übung. Also ein kleines Zirkeltraining. Wir fangen mit der allerersten Übung an. Es ist so, das jede Übung so ausgewählt ist, das sie einen gewissen Bereich abdeckt. Die erste Übung ist besonders für Beine geeignet. Die zweite Übung ist besonders für die Brust geeignet. Danach kommt der Rücken und danach nochmal der ganze Bauch.

Bereich. Die erste Übung nennt sich Sumo Squads und sieht wie folgt aus. Die Ausgangsposition ist, das meine Beine recht eng zusammen sind. Dann gehe ich auseinander und mit den Händen nach unten. So sieht die Übung aus. Das ist die erste Übung, Sumo Squads. Die zweite Übung sieht folgendermaßen aus. Wir gehen in die Liegestütz Position. Ich mache eine Liegestütze und gehe leicht nach oben. Das heißt, ich versuche meine Hände etwas vom Boden abzustützen. Das ist die zweite Übung, ich zeige es nochmal. Wichtig ist dabei, der Hintern bleibt während der gesamten Übung oben, das wirklich der Bauch Bereich angespannt bleibt und nicht nach unten einfällt. Das ist die zweite Übung, die ist besonders gut.

Für den Brustbereich und für den Trizeps. Die dritte Übung ist für den Rücken sehr gut geeignet. Das ist meine Grundstellung. Ich gehe nach oben. Die Füße sind oben, die Hände sind oben und dann gehe ich nach hinten, wie wenn ich fliegen würde und gehe wieder nach vorne. Das heißt ich behalte die Spannung bei. Das ist die dritte Übung, welche besonders gut für den Rückenbereich ist. Wir kommen zur vierten Übung. Wir sind in der gleichen Position wie bei Liegestützen. Jetzt wird es etwas anders und zwar ich gehe mit dem Rechten Bein an den linken Ellenbogen und umgekehrt. So sieht die Übung dann aus. Nach links, nach rechts, nach links, nach rechts. Und auch hier ist es wichtig, das.

Der Hintern eine Stabilität hat. Das heißt ich mache die Übung nicht so, sondern der Bauch ist angespannt und der Hintern bleibt oben. Du hast jetzt die vier Übungen gesehen, die notwendig sind. Ich hoffe Du bist jetzt bereit, um mit mir gemeinsam Vollgas zu geben. Der Timer ist gestoppt, 25 Sekunden. Am besten drückst Du kurz Pause, holst deinen Timer raus und dann fangen wir sofort an. 15 Sekunden Pause. Ganz schön lang! Auf gehts zur nächsten Runde! Die Liegestützen sind die Schwersten. Die zweite Runde ist richtig gut. Die dritte wird richtig richtig schön. Jetzt mal kurz ausruhen und dann geht es schon zur nächsten Übung. Wenn dir immer noch langweilig sein sollte, dann kannst Du auch gerne von der.

Zeit erhöhen, oder Du hast es einfach nicht richtig gemacht. So, letzte Runde, richtig schön, ab und zu mal richtig ausgepowert zu sein. Ich hoffe Dir geht es genauso wie mir. So, noch zwei Übungen, dann haben wir das Workout für heute geschafft. Ja, richtig schön! Gleich ist die Pause vorbei. Wir kommen zur letzten Übung, noch einmal den Bauch beanspruchen, dann haben wir es geschafft. Du siehst, man kann auch in kurzer Zeit etwas richtig gutes daraus machen. Und letzte Übung. Du siehst, ich schwitze. Du brauchst keine ewigen Einheiten, um dich wirklich im Alltag auszupowern. Wenn ich von Leuten höre, ja ich habe keine Zeit, sind das für mich nur faule ausreden. Du siehst, in ganz kurzer.

Zeit kannst Du richtig cooles Workout einbauen. Du fühlst dich danach besser, bist danach powerful und es ist einfach nur gut. Ich hoffe Du hast es mit Durchgezogen, wenn nicht selber schuld würde ich sagen. Wir sehen uns beim nächsten Tutorial wieder. Wenn Dir so etwas gefällt, ein paar Tutorials, ein paar Workouts zu machen, dann gib mir ein Gefällt mir und schreibe es mir unten in die Kommentar. Oder finde mich einfach auf facebook flavioni für weitere Tipps. Beste grüße, bis zum nächsten mal. Dein Flavio Simonetti.

Wie fange ich an wenn ich abnehmen will Sport Nein Essen Nein

Wo fange ich an wenn ich abnehmen willé Mir hat es in den letzten Jahren geholfen alles was ich mein Lebenlang übers Abnehmen gelesen, gehört und gelernt habe zu hinterfragen. Und das wäre auch mein Tipp für dich. Glaube nichts und hinterfrage alles. Es mag ein aussgewöhlicher Tipp sein und anders als das was dir andere Coaches erzählen werden aber. wenn du nur dein Essen und Sportverhalten veränderst und nicht deine Glaubenssätze, dann kannst du deine neue Figur nicht halten. Du wirst kurz darauf genau wieder da sein wo du jetzt bist.

Daher ist es äusserst wichtig etwas anderes zu denken und an andere Richtlinien zu glauben als bisher. Sonst wirst du immer wieder die gleichen Fehler machen und dein lebenlang in der fiesen Diätspirale der Diätindustie feststecken. Es funktioniert so: Wenn du glaubst, dass gesundes Essen schwer zu kochen ist oder übernaupt nicht schmeckt dann wirst du wohl kaum neue und gesunde Gerichte ausprobieren. Wenn du glaubst, so wie ich es auch jahrelang glaubte, dass du nur mit einer Diät abnehmen kannst dann wirst du nur nach einer Diät suchen um abzunehmen und andere Möglichkeiten.

Komplett ausser acht lassen. Wenn du glaubst, dass du nur schlank werden und auch bleiben kannst wenn du auf alles leckere im Leben verzichtest dann wirst du vermutlich nicht einmal erst anfangen dein Leben und Figur zu verändern. Weil du eben nicht daran glaubst dass es ohne Qual und Verzicht geht. Ich verstehe das. Aber es sind auch genau diese Gedankengänge, die dich hindern überhaupt anzufangen. Wir können ja auch nichts dafür. Es sind die Lügen, die wir schon als kleine Mädchen gehört und geglaubt haben die uns heute noch zum Verhängnis werden. Ich bin nicht superschlank aber ich fühle mich viel besser als noch.

Vor ein paar Jahren und Leute die mich eine Weile nicht gesehen haben sagen oft “Du machst aber auch jeden Tag Sport oderé!â€� Und ich sage dann “Nee.â€� und das Gesicht von denen. ist einfach zu geil. Sie glauben mir einfach nicht. Das sehe ich ihnen an. Sie glauben dass, man nur schlank sein kann wenn man viel Zeit im Fitnessstudio verbringt. Wenn sie wüssten wie ich eigentlich meine Freizeit verbringe. Du darfst also nichts mehr glauben was du in den Massenmedien zum Thema Abnehmen und Diäten hörst, liest und siehst Du musst auch mir nicht alles glauben. Mir ist nur wichtig, dass du den Mut bekommst alles was du über Gesundheit, Krankheit, Ernährung und das.

Abnehmen wusstest, zu hinterfragen. Denn ich frage mich immer: wenn das alles so stimmt was uns über diese Themen in den normale Medien erzählt wird.warum in aller Welt ist unsere Gesellschaft so dick, krank, wütend und unglückliché Es passt einfach nicht zusammen. Wenn du bereit bist endlich an etwas anderes zu glauben und alles zu hinterfragen was du übers Abenhmen wusstest dann bist du eine der Mutigen diezukünftig belohnt werden. Und zwar mit Gesundheit, Wohlbefinden und ein glückliches und gesegnetes Leben. Falls dich das Thema näher interessiert: ich habe einen zweiteiligen Artikel zu diesem.

Thema auf meinem Blog bereits geschrieben. Den Link dazu findet ihr in der Inforbox. Der Artikel heisst “12 Fehler die dich dein Diäterfolg kosten.� Nimm dir die Zeit den Artikel zu lesen wenn du es im neuen Jahr mit deiner Traumfigur ernst meinst. Denn wenn du immer wieder die gleichen Fehler machst dann kommst du nie aus der fiesen Diätspirale heraus. Du musst neue Wege gehen um deine Ziele im Leben zu erreichen. Bewerte das Tutorial mit Daumen hoch wenn es dir gefallen hat. Oder lass mir gleich ein Abo da wenn du dieses Tutorial hilfreich fandest und ähnliche Tutorials sehen möchtest. Oder Teile dieses Tutorial mit einer Freundin, die mit ihre Figur unzufrieden.

Ist, wenn auch du ihr helfen möchtest. Denn ich finde jede Frau hat das Recht sich in ihrer Haut wohlzufühlen. Bis zum nächsten Tutorial. Bis zum nächsten Mal Deine Melli ciao ciao.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes, average: 6.00 out of 5)
Loading...

Leave a Reply